DAkkS-Begutachterschulung Modul E im Bereich Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Veranstaltungs-ID: 71000851
18.11.2021 - 19.11.2021
online
Anmeldung
Hinweis zur Online-Anmeldung: Die Registrierung, Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung erfolgen im Namen und Auftrag des Veranstalters durch den Dienstleister XING-Events. Sie werden dazu auf die URL „www.xing-events.com“ umgeleitet.

Die Veranstaltung im Überblick

Was erwartet Sie?

Diese Schulung dient der Information und dem Erfahrungsaustausch über neueste Entwicklungen auf dem Akkreditierungssektor.

Uhrzeit

Tag 1:
Do., 18.11.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr

Tag 2:
Fr., 19.11.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr

Inhalte

  • Aktuelles aus der DAkkS
  • Anforderungen bei der Akkreditierung von flexiblen Geltungsbereichen
  • Abweichungen und Auflagen im Akkreditierungsverfahren inkl. Gruppenarbeit
  • Aktuelles aus der Normung
  • MALDI-TOF
  • Akkreditierung von Trinkwasseruntersuchungsstellen
  • Qualitätssicherung, Verifizierung/ Validierung und metrologische Rückführbarkeit im Bereich chemischer und mikrobiologischer Untersuchungen von Lebensmitteln

 

Details siehe Programm

Zielgruppe

Zugelassene DAkkS-Begutachter im Fachbereich Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Referenten

  • Dr. Christine Altmann
    DAkkS, Fachbereichsverantwortliche
    Abteilung Gesundheitlicher Verbraucherschutz | Agrarsektor | Chemie | Umwelt
  • Dr. Heiko Ewen
    Begutachter der DAkkS
  • Sibylle Fütterer
    Mitglied des Sektorkomitees Gesundheitlicher Verbraucherschutz
  • Dr. Barbara Gerten
    Biologin, Senior Scientist Traditional Microbiology, Merck KGaA, Darmstadt
  • Patrick Grothaus
    DAkkS, Systembegutachter | Change Manager
  • Dr. Olga Lettau
    DAkkS, Fachbereichsverantwortliche
    Abteilung Gesundheitlicher Verbraucherschutz | Agrarsektor | Chemie und Umwelt
  • Dr. Sabine Sauer
    Fachbegutachterin der DAkkS
  • Jörg Unger
    DAkkS, Fachbereichsverantwortlicher
    Abteilung Gesundheitlicher Verbraucherschutz | Agrarsektor | Chemie und Umwelt
  • Dr. Stephan Gerhard Walch
    Mitglied des Sektorkomitees Gesundheitlicher Verbraucherschutz । Begutachter der DAkkS

Veranstaltungsort

Diese Schulung findet online statt. Es sind keine Installationen notwendig.

Programm

Programm folgt

Bitte senden Sie zur Vorbereitung der Veranstaltung Ihre Fragen und Diskussionsbeiträge bis zum 31.10.2021 an die jeweiligen Fachbereichsverantwortlichen.

Teilnahmegebühr

2-tägige online-Schulung:
285,00 EUR (339,15 EUR inkl. USt)

Preis inkl. Teilnahmebescheinigung und Begleitmaterial

Anmeldefrist

31.10.2021

Ihre Ansprechpartnerin

Sinah Schuster

Unternehmenskommunikation

T: +49 (0) 30 670591-366

Anmeldung
Hinweis zur Online-Anmeldung: Die Registrierung, Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung erfolgen im Namen und Auftrag des Veranstalters durch den Dienstleister XING-Events. Sie werden dazu auf die URL „www.xing-events.com“ umgeleitet.

Zurück

Nach oben