• DAkkS
  • Pressemitteilung Detail
Veranstaltung

Wirksame Qualitätsinfrastruktur im Mittelpunkt

DIN/DAkkS-Tagung am 12. Dezember 2019
Veranstaltungsmeldung,

Sicherheit, Zuverlässigkeit und Qualität von Produkten und Dienstleistungen sind elementar für die Kundenakzeptanz - und zwar weltweit. Eine gut funktionierende Qualitätsinfrastruktur trägt dem Rechnung. Sie sorgt dafür, dass voneinander abweichende Regelungen, Vorschriften, Standards und Pflichtanforderungen kompatibel und aufeinander abgestimmt sind. Sie ist somit ein zentraler Baustein für den Unternehmenserfolg und umfasst die Bereiche Normung, Akkreditierung, Konformitätsbewertung, Materialprüfung sowie Mess- und Prüfwesen. Die Kooperationsveranstaltung der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) und des Deutschen Instituts für Normung (DIN) erläutert die Elemente einer wirksamen Qualitätsinfrastruktur und zeigt anhand von Beispielen auf, wie sie erfolgreich funktionieren kann.

Inhalte der Veranstaltung

Warum ist eine gut funktionierende Qualitätsinfrastruktur elementar für die Qualität und Sicherheit von Produkten und Dienstleistungen? Was sind die Elemente einer wirksamen Qualitätsinfrastruktur? Welche aktuellen Herausforderungen und Chancen sind mit der Digitalisierung verbunden? Wie kann die Qualitätsinfrastruktur die Produktentwicklung optimieren? Diese und zahlreiche andere Fragen werden im Rahmen der DIN/DAkkS-Tagung beantwortet.

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Die DIN/DAkkS-Tagung richtet sich vorrangig an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen:

  • Normen, Normung, Normungsmanagement
  • Standardisierung
  • Technical Regulation, Konformitätsbewertung
  • Materialprüfung, Materialcontrolling
  • Qualitätsmanagement
  • Mess- und Prüfwesen
  • Akkreditierung
  • Produktsicherheit
  • Product Compliance, Produktzulassung
  • Regulatory Affairs, Corporate Compliance
  • Entwicklungsmethoden

Umfangreiches Programm mit kompetenten Referenten

Die Veranstaltung bietet einen umfassenden Blick auf die Themenfelder der Qualitätsinfrastruktur. Beispielsweise geht Dr. Andreas Hönnerscheid, Leiter der Stabsstelle Qualitätsmanagement bei der DAkkS, auf das Zusammenspiel von Normung, Akkreditierung, Konformitätsbewertung, Materialprüfung sowie Mess- und Prüfwesen ein. Die Veranstaltung findet am 12. Dezember 2019 in Berlin statt.

Veranstaltungs­management

Kontakt

Natascha Rohroff
T: +49 (0) 30 670591-927

Zurück

Nach oben