Nachrichten Alle Meldungen und Mitteilungen der DAkkS

Im Nachrichtenarchiv der DAkkS können Sie gezielt nach Fachmeldungen, Pressemitteilungen, Amtlichen Mitteilungen oder Veranstaltungsmeldungen suchen, die Ihrem Interessengebiet entsprechen. Über die Auswahl von Arbeitsgebieten oder von Arten der Konformitätsbewertung oder über die Eingrenzung des Veröffentlichungszeitraums kommen Sie sicher zum Ziel.

Zeitraum
Fachmeldung,
Metrologie

Aktualisierte Fassung vom 21. Dezember 2020

Mit der Einführung der DIN EN ISO/IEC 17025:2018 wurden auch die allgemeinen Anforderungen an Kalibierscheine aktualisiert. Die DAkkS hat nun die Regelungen zur Darstellung von Kalibrierergebnissen auf Kalibrierscheinen neu gefasst und veröffentlicht.

Fachmeldung,
Produktzertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17065

Produktzertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17065

Interessierte Zertifizierungsstellen können sich ab sofort von der DAkkS für den Bereich gebietseigene Gehölze akkreditieren lassen. Startschuss dafür ist die Veröffentlichung eines entsprechenden Fachmoduls durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Pressemitteilung,
Stellenwert von Akkreditierung im Fokus

Mehrwert bei globalen Lieferketten

Der jährlich am 9. Juni stattfindende World Accreditation Day hat zum Ziel, den hohen Stellenwert von Akkreditierung und Konformitätsbewertung in der internationalen Qualitätsinfrastruktur herauszustellen. Ein Schwerpunkt legt der diesjährige Aktionstag auf den Mehrwert der Akkreditierung im Rahmen von Lieferketten und Beschaffungsaktivitäten.

Pressemitteilung,
Gültigkeit von Akkreditierung

Rahmen von Änderung der Akkreditierung oder Reakkreditierung

Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) nimmt Anpassungen bei der Entfristung von Akkreditierungen vor. Die neuen Regelungen gelten ab 1. Juni 2019.

Amtliche Mitteilungen,
Akkreditierung von Managementsystemen

Unzulässige Geschäftsmodelle

Die DAkkS warnt in ihrer Eigenschaft als nationale Akkreditierungsbehörde vor akkreditierungsrechtlich unzulässigen Geschäftsmodellen im Bereich der Zertifizierung von Managementsystemen.

Pressemitteilung,
Regelwerk

Struktur gemäß 17000er-Normenreihe und Levelstruktur

Das neue Regelkonzept der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) nimmt Form an. Zukünftig wird das DAkkS-Regelwerk übersichtlicher strukturiert, schlanker angelegt und noch einheitlicher formuliert sein.

Fachmeldung,
Präqualifizierungsstellen nach § 126 SGB V

Zertifizierung gemäß DIN EN ISO/IEC 17065

Gesetzlich versicherte Patienten können sich zukünftig auf ein effektives Prüfsystem im Bereich der Hilfsmittelversorgung verlassen. Ab dem 1. Mai 2019 werden Hilfsmittelleistungserbringer, wie etwa Hörakustiker oder Sanitätshäuser, nur noch durch akkreditierte Präqualifizierungsstellen geprüft und verlässlich überwacht. Mit der Akkreditierung dieser Stellen nach § 126 SGB V (Sozialgesetzbuch Fünftes Buch) leistet die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) einen wichtigen Beitrag zur Sicherung der Hilfsmittelversorgungsqualität in Deutschland.

Fachmeldung,
DIN EN ISO/IEC 17025:2018

DAkkS rät zur rechtzeitigen Antragstellung

Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) rät Prüf- und Kalibrierlaboratorien dringend, ihre Akkreditierung frühzeitig auf die revidierte DIN EN ISO/IEC 17025:2018 umzustellen. Bisher hat erst ein geringer Anteil der akkreditierten Laboratorien die Umstellung beantragt oder vorgenommen. Die Umstellung auf die revidierte Norm ist die Voraussetzung dafür, dass die Akkreditierung auch nach Ende 2020 ihre internationale Anerkennung und Gültigkeit behält. Für späte Antragsteller könnte genau das zum Problem werden.

Pressemitteilung,
Zertifizierungsprogramm

Aufruf des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) wird in diesem Jahr ein staatliches Siegel für ökologisch und sozial nachhaltig produzierte Textilien auf den Markt bringen. Interessierte Zertifizierungsstellen können bei den anstehenden Unternehmens- und Produktprüfungen mitwirken.

Pressemitteilung,

Was müssen Kunden beachten?

Seit dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) zur Befristung von Akkreditierungen vom 19. September 2018 erteilt die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) Akkreditierungen ohne Befristung für all jene Bereiche, für die es keine besondere gesetzliche Befristungsregelung gibt. Welche Änderungen in der Antragsstellung ergeben sich daraus für die Kunden der DAkkS?

Nach oben