Nachrichten Alle Meldungen und Mitteilungen der DAkkS

Im Nachrichtenarchiv der DAkkS können Sie gezielt nach Fachmeldungen, Pressemitteilungen, Amtlichen Mitteilungen oder Veranstaltungsmeldungen suchen, die Ihrem Interessengebiet entsprechen. Über die Auswahl von Arbeitsgebieten oder von Arten der Konformitätsbewertung oder über die Eingrenzung des Veröffentlichungszeitraums kommen Sie sicher zum Ziel.

Zeitraum
Pressemitteilung,
DAkkS-Veranstaltung

Auftakt der Konferenzreihe

Der Auftakt ist gelungen: Über 450 Teilnehmer kamen am 8. und 9. Juni 2011 nach Berlin, um von den Vorträgen und den Diskussionen der Ersten Nationalen Akkreditierungskonferenz zu profitieren. „Die offene, konstruktive Stimmung hat die Akteure aus den vielfältigen Bereichen der Akkreditierung näher zusammen gebracht“, resümiert zufrieden Norbert Barz, Geschäftsführer der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS). Von den Teilnehmern wurden besonders die vielseitigen Referate, der darauf folgende Erfahrungsaustausch sowie die gute Organisation der Konferenz gelobt.

Pressemitteilung,
Eckpunkte der Zusammenarbeit

Zentralstelle der Länder für Sicherheitstechnik

Die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) und die Zentralstelle der Länder für Sicherheitstechnik (ZLS) haben sich über die Details ihrer Zusammenarbeit verständigt. Anfang Juni 2011 unterzeichneten Norbert Barz und Dr. Thomas Facklam, Geschäftsführer der DAkkS, und Johann Huber, Leiter der ZLS, eine Verwaltungsvereinbarung der beiden Organisationen. Die Vertragspartner haben damit die Basis für ein gemeinschaftliches und effektives Vorgehen bei Akkreditierungsverfahren geschaffen.

Pressemitteilung,
Vertiefte Zusammenarbeit

Unterzeichnung der Verwaltungsvereinbarung

Die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) und die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) vertiefen ihre Zusammenarbeit. Am 19. Oktober 2010 unterzeichneten Norbert Barz, Geschäftsführer der DAkkS, und BLE-Präsident Dr. Hanns-Christoph Eiden in Bonn eine Verwaltungsvereinbarung der beiden Stellen.

Nach oben