Medizinprodukte Fachbereich im Überblick

Akkreditierungen und Konformitätsbewertungs­stellen

Der Sachbereich In-Vitro-Diagnostika befasst sich insbesondere mit der Akkreditierung von Stellen, die In-Vitro-Diagnostika prüfen, welche dann vor allem in der medizinischen Laboratoriumsdiagnostik verwendet werden.

Der Sachbereich Medizinprodukte befasst sich mit der Akkreditierung von Konformitätsbewertungsstellen, die Medizinprodukte prüfen, wie beispielsweise Implantate, Rohstoffe sowie Reinigungs- und Desinfektionsgeräte. Akkreditierungen in diesem Fachbereich werden auf Basis der DIN EN ISO/IEC 17025 durchgeführt und umfassen aktuell nur Bereiche in denen Akkreditierungen freiwillig beantragt werden.

Nutzen der Akkreditierung

Durch die erteilten Akkreditierungen wird in diesen Bereichen eine kompetente Durchführung der Prüfungen bescheinigt. Entsprechend den Vorgaben aus dem Akkreditierungsstellengesetz arbeitet dieser Fachbereich eng mit der Zentralstelle der Länder für Gesundheitsschutz bei Arzneimitteln und Medizinprodukten (ZLG) zusammen.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Birgit Gisela Löffler

Fachbereichsverantwortliche Medizinprodukte

Nach oben