• DAkkS
  • Veranstaltungen
  • Informationsveranstaltung

DAkkS-Informations­veranstaltung im Bereich Bahnwesen

Veranstaltungs-ID: 71000929
13.06.2022 | 10:00 - 16:00 Uhr
online
Anmeldung
Hinweis zur Online-Anmeldung: Die Registrierung erfolgt im Namen und Auftrag des Veranstalters durch den Dienstleister EventManager Online. Sie werden dazu auf die URL „eventmanager-online.com“ umgeleitet.

Die Veranstaltung im Überblick

Was erwartet Sie?

In ihren themenspezifischen Informationsveranstaltungen informiert die DAkkS regelmäßig alle Interessierten über die Neuerungen bei Akkreditierungsnormen oder die Etablierung neuer Akkreditierungsgebiete.

Inhalte

  • Informationen und Neues aus der DAkkS
  • Aktuelle internationale Regelwerke
  • Fachspezifische Themen
  • Fragen und Diskussion

 

Details siehe Programm

Zielgruppe

Im Bereich akkreditierte und nicht akkreditierte

  • Laboratorien
  • Inspektionsstellen
  • Zertifizierungsstellen für Produkte, Prozesse und Dienstleistungen

Referenten

  • Dr. Astrid Albold
    Fachbegutachterin der DAkkS
  • Wolfram Hartmann
    DAkkS, Servicebereichsleiter
    AS 1 Kompetenzzentrum Normen und Regulatorik | Gremienkoordination
  • Dr. Christian Lehmann
    DAkkS, Fachbereichsexperte
    FB 1.4 Verkehr | Logistik | Neue Mobilität | Kraftstoffe
  • Dr. Ernst Ulrich
    DAkkS, Fachbereichsleiter
    FB 1.4 Verkehr | Logistik | Neue Mobilität | Kraftstoffe
  • Gabriel Zrenner
    DAkkS, Abteilungsleiter
    Abteilung 1

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung findet online statt, es sind keine Installationen notwendig.

Programm

Bitte senden Sie zur Vorbereitung der Veranstaltung Ihre Fragen und Diskussionsbeiträge bis zum 22.05.2022 an Herrn Dr. Christian Lehmann.

Teilnahmegebühr

online-Veranstaltung:
290,00 EUR (345,10 EUR inkl. USt)

Preis inkl. Teilnahmebescheinigung und Begleitmaterial

Anmeldefrist

22.05.2022

Ihre Ansprechpartnerin

Natascha Rohroff

DAkkS-Akademie

T: +49 (0) 30 670591-927

Anmeldung
Hinweis zur Online-Anmeldung: Die Registrierung erfolgt im Namen und Auftrag des Veranstalters durch den Dienstleister EventManager Online. Sie werden dazu auf die URL „eventmanager-online.com“ umgeleitet.

Zurück

Nach oben