• DAkkS
  • Veranstaltungen
  • Informationsveranstaltung

21. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Akkreditierter Laboratorien

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der DAkkS
16.09.2022 - 17.09.2022
Technische Hochschule Lübeck
Information

Die Veranstaltung im Überblick

Was erwartet Sie?

Bereits zum 21. Mal findet die Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Akkreditierter Laboratorien statt - dieses Jahr an der Technischen Hochschule Lübeck

Inhalte

Fachbereichsexperte Dr. Uwe Hildebrandt ist in die Tagungsleitung und wissenschaftliche Organisation eingebunden.

 

Die DAkkS ist bei der Tagung mit zwei Beiträgen vertreten:

  • Freitag, 16. September | 14:55 - 15:40 Uhr

Sitzung 2 | Konzepte und Beispiele zur Umsetzung normativer Anforderungen I

 

Revisionsfassung der ISO 15189 – Ein kritischer Überblick über die neuen Anforderungen

Uwe Zimmermann

Abteilungsleiter | Abteilung 3

 

  • Samstag, 17. September | 11:00 - 11:35 Uhr

Sitzung 5 | Akkreditierungs- und Bewertungsmodelle mit Schnittstellen zu medizinischen Laboratorien

 

Akkreditierung von Biobanken – Anforderungen und Erfahrungen

Nina Rählert

Fachbereichsexpertin | Abteilung 3 - FB 3.4 Medizin | Pharmazie | nicht aktive Medizinprodukte

Programm

Wissenschaftliches Programm

  • Freitag, 16. September 2022

09:00 – 12:00 Uhr | Workshops
12:00 – 13:00 Uhr | Mittagsimbiss und Networking
13:00 – 18:00 Uhr | Programm

  • Samstag, 17. September 2022

08:00 – 09:00 Uhr | Workshops
09:15 – 12:30 Uhr | Programm
12:30 – 13:00 Uhr | Abschlusslunch
ab 13:15 Uhr | Laborbesichtigungen

 

Abendprogramm | Gesellschaftsabend

Es ist ein Gesellschaftsabend am Freitag, 16. September 2022 vorgesehen.

 

Rahmenprogramm | Laborführungen

 

Veranstaltungsort

Technische Hochschule Lübeck
AUDIMAX
Mönkhofer Weg 239
23562 Lübeck

Ihre Teilnahme

Registrierungen sind ausschließlich über die Website der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Akkreditierter Laboratorien möglich.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die dort hinterlegte Kontaktadresse.

Zurück

Nach oben