Grundschulung für Begutachtende Ausbildung für die Begutachtertätigkeit

Sie haben Interesse an der Ausbildung zum DAkkS-Begutachter? Da die Qualifikation und Kompetenz der Begutachtenden von zentraler Bedeutung für die Akkreditierungstätigkeiten der DAkkS sind, werden sie durch regelmäßige Schulungen sichergestellt.

Grundschulung

Die Grundschulung vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten auf dem Gebiet der Akkreditierung sowie der Umsetzung der verschiedenen Akkreditierungsnormen. Den zukünftigen Begutachtenden werden sowohl die grundlegenden Aspekte der Akkreditierung als auch die Sicherheit in der Anwendung und Umsetzung der jeweiligen Akkreditierungsnorm einschließlich der zugehörigen DAkkS-Dokumente vermittelt.

Die Grundschulung gliedert sich in einen allgemeinen Teil (Tag 1) und einen normenspezifischen Teil (Tag 2 und 3). Innerhalb der drei Tage erhalten die Teilnehmenden unter anderem Informationen zu den Grundsätzen der Akkreditierung, zum Ablauf eines Akkreditierungsverfahrens bei der DAkkS, zu den Anforderungen an Konformitätsbewertungsstellen, zu Begutachtungstechniken sowie Informationen zur jeweiligen Akkreditierungsnorm.

Die erfolgreiche Teilnahme an der Grundschulung ist eine wesentliche Voraussetzung für die Benennung als Begutachtender der DAkkS.

Gut zu wissen

Um als Fach- und/oder Systembegutachter für die DAkkS tätig zu werden, ist nach positiver Einschätzung Ihrer fachlichen Kompetenzen im Rahmen des Benennungsverfahrens die Teilnahme an der Grundschulung verpflichtend. Sie sind an einer Begutachtertätigkeit bei der DAkkS interessiert?

Mehr erfahren

Auf der Suche nach einem passenden Termin?

Über die Veranstaltungssuche können Sie gezielt nach DAkkS-Begutachterschulungen suchen. Wählen Sie in den Auswahllisten aus verschiedenen Optionen aus, um den Veranstaltungskalender zu filtern und das für Sie passende Angebot zu finden. Die Anmeldung zu allen DAkkS-Veranstaltungen erfolgt über eine Online-Registrierung.

Zeitraum
05.03. - 07.03.2024
Hotel Novotel Berlin Mitte

DAkkS-Grundschulung für Begutachtende - DIN EN ISO/IEC 17021

Veranstaltungs-ID: 71001142
17.04. - 19.04.2024
Deutsche Akkreditierungsstelle, Berlin

DAkkS-Grundschulung für Begutachtende - DIN EN ISO 17024

Veranstaltungs-ID: 71001123
10.06. - 12.06.2024
Deutsche Akkreditierungsstelle, Berlin

DAkkS-Grundschulung für Begutachtende - DIN EN ISO 15189

Veranstaltungs-ID: 71001124
25.06. - 27.06.2024
Deutsche Akkreditierungsstelle, Berlin

DAkkS-Grundschulung für Begutachtende - DIN EN ISO/IEC 17065

Veranstaltungs-ID: 71001158
10.09. - 12.09.2024
Deutsche Akkreditierungsstelle

DAkkS-Grundschulung für Begutachtende - DIN EN ISO/IEC 17025

Veranstaltungs-ID: 71001141
18.09. - 20.09.2024
Deutsche Akkreditierungsstelle Berlin

DAkkS-Grundschulung für Begutachtende - DIN EN ISO 20387

Veranstaltungs-ID: 71001166
11.12. - 13.12.2024
Berlin Mitte

DAkkS-Grundschulung für Begutachtende - DIN EN ISO/IEC 17065

Veranstaltungs-ID: 71001167

Häufige Fragen

Sie haben Fragen zum Schulungsangebot der DAkkS? Hier haben wir Ihnen die Antworten auf die meist gestellten Fragen zusammengefasst. Sollten Fragen offen bleiben, sprechen Sie uns gern an.

Veranstaltungsarten und Teilnahmeberechtigung

Was ist eine Grundschulung und wer kann daran teilnehmen?

Die Grundschulung vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten auf dem Gebiet der Akkreditierung und der Umsetzung der verschiedenen Akkreditierungsnormen vermittelt. Die erfolgreiche Teilnahme an der Grundschulung ist Voraussetzung für die Benennung als Begutachtender in einem Akkreditierungssystem des deutschsprachigen Raumes (Deutschland, Österreich, Schweiz). Diese Schulung wird themenorientiert angeboten.

An dieser Schulung dürfen ausschließlich Expertinnen und Experten aus der Praxis teilnehmen, die sich für die Tätigkeit als Begutachtende im Bereich Konformitätsbewertung interessieren und bereits einen Antrag als Begutachtender bei der DAkkS eingereicht haben.

 

Was ist eine Fortbildung und wer kann daran teilnehmen?

Dieses Modul umfasst DAkkS-interne Fortbildungsveranstaltungen, in denen die wesentlichen Inhalte zu einer Akkreditierungsnorm (Level 3), einschließlich horizontaler Regelungen und Revisionen, fachübergreifend vermittelt werden. Ein weiterer fester Bestandteil der Fortbildung ist der Erfahrungsaustausch (ehemals Schulung Modul E) in den Fachbereichen mit dem Fokus auf fachspezifische Fragestellungen und Branchenregeln.

An den Fortbildungen dürfen ausschließlich zugelassene DAkkS-Begutachtende teilnehmen.

Veranstaltungslösung EventManager Online

Was ist EventManager Online?

Die EventManager Online GmbH bietet über die Eventmanagement-Software Veranstaltern von Konferenzen und Seminaren die Eventregistrierung und das Ticketing an.

 

Warum nutzt die DAkkS EventManager Online?

Aufgrund der steigenden Anzahl von Schulungen und Veranstaltungen und dem damit verbundenem hohen Verwaltungsaufwand, arbeitet die DAkkS bei der Registrierung, Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung von Schulungen und Veranstaltungen mit den Lösungen der EventManager Online GmbH zusammen.

 

Besteht ein Rechtsverhältnis mit EventManager Online und werden meine Daten an Dritte weitergegeben?

Es entsteht ausschließlich ein Vertragsverhältnis zwischen der DAkkS und dem Teilnehmenden. Es entstehen keine finanziellen Verpflichtungen zwischen dem Teilnehmenden und EventManager Online.

Weitergehende Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von EventManager Online

Anmeldung

Was muss ich tun, um an einer DAkkS-Veranstaltung teilzunehmen?

Wer an einer DAkkS-Veranstaltung teilnehmen möchte, muss sich dafür zunächst online registrieren. Wählen Sie dazu den gewünschten Termin der Veranstaltung im Veranstaltungskalender auf der DAkkS-Website aus und folgen Sie bei den Detailinformationen zur Veranstaltung dem Anmeldelink. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu den Veranstaltungen der DAkkS ausschließlich über unsere Website möglich ist.

 

Wie kann ich mich anmelden?

Über den Anmeldelink der ausgewählten Veranstaltung auf der DAkkS-Website werden Sie zum Registrierungsformular der Veranstaltung von EventManager Online weitergeleitet. Füllen Sie hier das entsprechende Formular aus.

Eine Besonderheit gibt es bei DAkkS-Begutachterschulungen (Grundschulung | Fortbildung), denn diese Schulungen stehen nicht allen Interessenten offen. Daher erfolgt zunächst eine Voranmeldung. Sofern Sie zur Teilnahme berechtigt sind, erhalten Sie eine Zusage per E-Mail inklusive Ihrer Rechnung.

Zahlung

Welche Zahlungsarten gibt es?

Die Zahlung der Teilnahmegebühren ist grundsätzlich nur per Rechnung möglich. Mit der Registrierung erkennen Sie den Weg der Rechnungslegung und Bezahlung an.

Die Gebühr ist mit Erhalt der Rechnung fällig und muss vor Betreten der Veranstaltung beglichen sein. Erst mit erfolgter Zahlung ist Ihre Registrierung abgeschlossen und Sie erhalten Ihr gültiges Ticket per E-Mail. Bitte beachten Sie, dass die DAkkS sich bei Nichtzahlung vorbehält, den Platz auch noch kurzfristig an einen anderen Interessenten abzugeben.

 

Wie und wann erhalte ich die Rechnung?

Die Rechnung erhalten Sie nach verbindlicher Anmeldung per E-Mail. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Überweisungen die Rechnungsnummer und den ausgewiesenen Verwendungszweck im Verwendungszweck angeben. Nur so können wir die Zahlung korrekt und schnellstmöglich zuordnen.

 

Wie gehe ich vor, wenn die Daten auf der Rechnung geändert bzw. ergänzt werden sollen?

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail mit Angabe der Veranstaltungs-ID sowie der Änderung bzw. Ergänzung der Daten. Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.
E-Mail schreiben

Registrierungsbestätigung und Stornierung

Benötige ich eine Registrierungsbestätigung?

Ja, um an den DAkkS-Veranstaltungen teilnehmen zu können, benötigen Sie eine Registrierungsbestätigung in Form eines Tickets. Erst mit Zugang dieses Tickets erwirbt der Teilnehmende rechtsverbindlich die Berechtigung zur Teilnahme an der Veranstaltung. Ihr Ticket erhalten Sie als PDF per E-Mail sobald die Rechnung beglichen ist.

 

Kann ich meine Anmeldung stornieren?

Ja, die Stornierung der Teilnahme ist möglich. Die genauen Details zu den jeweiligen Stornierungsbedingungen können Sie den AGB der gewählten Veranstaltung entnehmen. Bei kostenfreien Teilnahmen fallen bei einer Stornierung keinerlei Kosten für die Teilnehmenden an. Die Rückerstattung der Teilnahmegebühr abzüglich der Bearbeitungspauschale bzw. Stornogebühr erfolgt über die DAkkS.

 

Kann ich mich vertreten lassen?

Bei DAkkS-Begutachterschulungen ist die Registrierungsbestätigung zur Teilnahme nicht übertragbar. Die Benennung eines Ersatzteilnehmenden ist nicht möglich.

Videokonforenztool alfaview®

Hinweise zu alfaview

Für online-Veranstaltungen der DAkkS nutzen wir die Videokonferenz-Lösung alfaview.

Bitte testen Sie alfaview vor der Veranstaltung. Dies können Sie direkt auf der Website tun. Bitte scrollen Sie hierzu zur Rubrik „alfaview mit allen Funktionen live erleben“.

ZUR WEBSITE VON ALFAVIEW

Die Installation von alfaview wird empfohlen. Hier gelangen Sie zu den INSTALLATIONSHINWEISEN.

Es ist möglich alfaview auch ohne eine Installation über den Browser zu nutzen. Mit Stand von 11/2023 werden folgende Browser unterstützt:

  • Google Chrome
  • Microsoft Edge

Hier finden Sie die SYSTEM- UND NETZWERKANFORDERUNGEN.

 

Veranstaltungsablauf

Wie gestaltet sich das Programm?

Vor Beginn der Veranstaltung finden Sie das Programm i.d.R. als PDF zum Download auf der Website der jeweiligen Veranstaltung.

 

Was ist in der Teilnahmegebühr enthalten?

In der Gebühr sind i.d.R. die Teilnahmebescheinigung und das Begleitmaterial enthalten, bei Präsenzveranstaltungen kommt - je nach Dauer der Veranstaltung - Catering hinzu.


Haben Sie noch weitere Fragen oder Anmerkungen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.
E-Mail schreiben

RSS-Feed für DAkkS-Veranstaltungen

MEHR ERFAHREN

Kontakt

DAkkS-Akademie

Sinah Şen
T: +49 (0) 30 670591-366

Nach oben