Akkreditierungsservice Abteilung im Überblick

In der Abteilung werden in mehreren Servicebereichen strategische und unterstützende Aufgaben im Umfeld der Akkreditierung gebündelt sowie begleitende Leistungsangebote der DAkkS verantwortet.

AS 1: Kompetenzzentrum Normen und Regulatorik | Gremienkoordination

Die DAkkS trägt im Rahmen ihrer Gremienarbeit maßgeblich zur Entwicklung und Aufrechterhaltung der Grundsätze und wesentlicher Regelungen des deutschen Akkreditierungssystems bei. Der Servicebereich stellt sicher, dass ein einheitliches Verständnis zu horizontalen, normativen, regulatorischen und verwaltungsrechtlichen Themen entwickelt und umgesetzt wird. Hier werden auch die Beteiligungen in nationalen und internationalen Normungs- und Akkreditierungsgremien koordiniert und die jeweilige Position der DAkkS abgestimmt.

AS 2: Steuerung komplexer Akkreditierungsverfahren

Komplexe Akkreditierungsverfahren werden fachlich in mehreren Fachbereichen der DAkkS bearbeitet, ebenso zeichnen sich viele nicht-hoheitliche Verfahren durch einen erhöhten Steuerungsbedarf aus. Um diese komplexen und fachbereichsübergreifenden Verfahren mit einer hohen Dienstleistungsorientierung sowohl intern als auch extern zu begegnen, verantwortet der Servicebereich die Koordination der Abläufe im Akkreditierungsverfahren. Dabei stehen die fristgerechte Bearbeitung sowie die hohe Qualität im Mittelpunkt in der Verfahrensbearbeitung.

AS 3: Antragsservice und Neukundenbetreuung | Internationale Kontaktstelle

Der Servicebereich ist die zentrale Anlaufstelle bei der DAkkS für alle eingehenden Anfragen zur Akkreditierung und Antragsstellung sowohl im hoheitlichen als auch nicht-hoheitlichen Bereich. Dabei bearbeitet und prüft der Antragsservice alle Anträge auf Akkreditierungsleistungen der DAkkS zentral und einheitlich. Die Antragsprüfung dient vor allem dazu, den Kunden genau zu identifizieren und zu bezeichnen und die eingereichten Unterlagen auf Vollständigkeit zu prüfen.

Die „Neukundenbetreuung“ und die „Internationale Kontaktstelle“ bearbeiten Anfragen und stellen Detailinformationen zur Akkreditierung bereit, die im Vorfeld der Antragstellung notwendig sind – sowohl im hoheitlichen als auch nicht-hoheitlichen Bereich. Darüber hinaus beantwortet die internationale Kontaktstelle alle Fragen zu Akkreditierungsmöglichkeiten, die für Konformitätsbewertungsstelle mit einem Geschäftssitz außerhalb von Deutschlands relevant sind.

Ihr Kontakt

Antragsservice und Neukundenbetreuung

Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH
Spittelmarkt 10 | 10117 Berlin

T: +49 (0) 30 670591-951
F: +49 (0) 30 670591-998

Telefonische Erreichbarkeit des Teams:
Montag bis Freitag 9:00 bis 11:00 Uhr

Hannah Schultheiß

Servicebereichsleiterin

Internationale Kontaktstelle

AS 4: Programmprüfung | Produktentwicklung

Veränderte Marktanforderungen, neue Technologien und wissenschaftliche Erkenntnisse sowie wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel führen kontinuierlich zur Entwicklung neuer Konformitäts­bewertungsprogramme. Der Servicebereich nimmt Anträge zur Prüfung der Akkreditierungsfähigkeit eines neuen Konformitätsbewertungsprogramms für die Akkreditierung bei der DAkkS entgegen, prüft und beurteilt diese vor einer Aufnahme in das Akkreditierungs-Portfolio der DAkkS.

Des Weiteren werden hier alle Projekte, die hinsichtlich der Erstellung neuer Konformitätsbewertungssysteme, entweder auf Basis oder in Folge von Gesetzen oder im Rahmen politischer Initiativen, gebündelt.

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing. / MSc Wolfram Hartmann

Leiter Programmprüfung | Produktentwicklung (komm.)

AS 5: DAkkS-Akademie

Themen- und zielgruppenspezifische Veranstaltungen initiieren Dialog auf nationaler und internationaler Ebene. Mit der Akademie bietet die DAkkS eine Informations-Plattform für den Austausch zu aktuellen und für die Akkreditierung relevanten Themen. Dafür entwickelt die DAkkS-Akademie unterschiedliche Formate und organisiert die entsprechenden Veranstaltungen sowohl für Konformitätsbewertungsstellen und die Fachöffentlichkeit als auch für die Begutachtenden der DAkkS und gibt damit wichtige Impulse in die Akkreditierungslandschaft.

Ihr Kontakt

Natascha Rohroff

DAkkS-Akademie

T: +49 (0) 30 670591-927

AS 6: Technische Zusammenarbeit | Internationale Partnerschaften

Die DAkkS übernimmt unterschiedliche Aufgaben im Rahmen der Technischen Zusammenarbeit in internationalen Projekten. Der Bereich ist zentrale Anlaufstelle für den Auf- und Ausbau europäischer und internationaler Kooperationen wie beispielsweise für Twinning Projekte, UNIDO, das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie für die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH.

Ihr Kontakt

Photo Dipl.-Ing. Ina Stubenrauch

Dipl.-Ing. Ina Stubenrauch

Abteilungsleiterin Akkreditierungsservice

Nach oben