• DAkkS
  • Akkreditierte Stelle

Institut für Kalk- und Mörtelforschung e.V.

Detailinformationen

Prüflaboratorium

Institut für Kalk- und Mörtelforschung e.V.

Annastraße 67-71, 50968 Köln, Deutschland
D-PL-17999-01-00 | Gültig seit: 10.12.2021

Kurzschreibung des Geltungsbereichs

Chemie - Prüfungen von Kalk und Futterkalk, Kalkstein, Gesteinskörnungen, Mörtel mittels Atom-spektroskopie, Maßanalyse, elektrochemische Verfahren, Gravimetrie und Photometrie; ausgewählte Prüfungen zur Bestimmung von Summenparametern und physikalischen Parametern; Anwendungs- / Werkstofftechnik- Prüfungen von Kalk, Gesteinskörnungen und Mörtel, wie rheologische Prüfungen, Dichte- und Oberflächenbestimmungen, Prüfung der Korngrößenverteilung und der Kornform, Prüfung der Permeation und der Diffusion von Mörtel und Wärmedämmverbundsystemen (WVDS), Zug- und Druckfestigkeitsprüfungen, Prüfungen physikalischer Kenndaten, Prüfungen der Petrographie und der thermischen Eigenschaften, optische Prüfung; Prüfung von Bauklebstoffen (System 3 zur Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit) im Rahmen der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 zur Festlegung harmonisierter Bedingungen für die Vermarktung von Bauprodukten (Bauproduktenverordnung)

Short description of the scope (machine translation)

Chemical-tests of lime and feed lime, limestone, aggregates, mortar with atomic spectrometry, titration, electro-chemical test method, gravimetry and photometry; selected tests to determinate sum parameter and physical charateristics; Applications- /materials engineering – tests of lime, aggregates and mortar, and rheological tests, density- and surface area analysis, testing of grain size distribution and of grain shape, testing of permeation and diffusion of mortar and thermal insulation composite systems (ETICS), tensile- and pressure strength tests, tests of physical characteristics, tests of petrography and thermal properties, optical testing; Testing of construction adhesives (system of assessment and verification of constancy of performance 3) within the scope of the Regulation (EU) No 305/2011 laying down harmonised conditions for the marketing of construction products (Construction Products Regulation)
An dieser Stelle ist eine Karte des Dienstes Google Maps eingebunden. Mit Klick auf die Schaltfläche wird die Karte angezeigt. Der Inhalt kann bei Bedarf auch wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Urkundenstatus

Die Datenbank der akkreditierten Stellen beinhaltet neben den aktuell gültigen Akkreditierungen auch Informationen zu zurückgezogenen und ausgesetzten Akkreditierungs­urkunden. In den Suchergebnissen wird der Status einer Akkreditierung angezeigt. Der Filter „Urkundenstatus“ ermöglicht eine Einschränkung des Suchergebnisses.

  • Aktiv: Diese Akkreditierungen sind ohne Einschränkungen gültig.
  • Ausgesetzt: Diese Akkreditierungen sind zeitweise eingeschränkt, entweder in vollem Umfang („vollständig ausgesetzt“) oder für einen Teil des Geltungsbereichs der Akkreditierung („teilweise ausgesetzt“).
  • Zurückgezogen: Diese Akkreditierungen wurden in den vergangenen sechs Monaten für den gesamten Geltungsbereich zurückgezogen.

Eine Aussetzung oder Zurückziehung einer Akkreditierung erfolgt unter anderem, wenn eine akkreditierte Konformitäts­bewertungsstelle die relevanten Voraussetzungen für die Akkreditierung nicht mehr erfüllt, die an sie gestellten Anforderungen nicht einhält, die Akkreditierungs­regeln nicht befolgt oder freiwillig die Aussetzung oder Zurückziehung beantragt hat.

Die Anforderung, den Status einer Akkreditierung öffentlich zugänglich zu machen, ergibt sich aus der Norm DIN EN ISO/IEC 17011, zu deren Einhaltung die DAkkS verpflichtet ist.

Nach oben