Abteilung 4

Schwerpunkttätigkeit der Abteilung ist die Akkreditierung von Prüflaboren, Inspektions- und Zertifizierungsstellen. Fachlich ist die Abteilung dabei breit aufgestellt. Die bearbeiteten Bereiche umfassen chemische Produkte, Wasser, Umwelt aber auch AZAV und Vergabesysteme.

Fachbereiche der Abteilung

FB 4.1 Chemische Produkte und Brennstoffe

Der Fachbereich erteilt Akkreditierungen für die Probenahme und Analytik von chemischen Produkten und sonstigen Erzeugnissen nach DIN EN ISO/IEC 17025. Darüber hinaus werden im Fachbereich Akkreditierungen gemäß DIN EN ISO/IEC 17043, DIN EN ISO/IEC 17021-1, DIN EN ISO 17034 sowie DIN EN ISO/IEC 17020 bearbeitet.

Link zum Fachbereich

FB 4.2 Wasser | Trinkwasser | Wasserversorgung

Der Fachbereich umfasst eine Vielzahl von akkreditierungsrelevanten Tätigkeiten, die sich auf die Charakterisierung, die Nutzung und den Schutz von Wasser beziehen. Akkreditierungen sind unter anderem gemäß DIN EN ISO/IEC 17025, DIN EN ISO/IEC 17043, DIN EN ISO/IEC 17065, DIN EN ISO 17034 sowie DIN EN ISO/IEC 17020 möglich.

Link zum Fachbereich

FB 4.3 Umwelt | Boden | Abfall | Recycling

Der Fachbereich betreut Akkreditierungsverfahren von Konformitätsbewertungsstellen, deren Aufgabe die Prüfung der über das Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) erfassten Abfälle zur Abfall-deklaration umfasst. Akkreditierungen erfolgen gemäß DIN EN ISO/IEC 17021, DIN EN ISO/IEC 17025, DIN EN ISO/IEC 17020, DIN EN ISO/IEC 17043 sowie DIN EN ISO/IEC 17034.

Link zum Fachbereich

FB 4.4 Immissionsschutz

Gegenstand der Akkreditierung im Fachbereich sind die Ermittlungen von luftgetragenen Schad-stoffen sowie von Geräuschen und Erschütterungen in Emissionen und Immissionen. Des Weiteren werden Akkreditierungen für Untersuchungen von Schadstoffen, Geräuschen und Erschütterungen am Arbeitsplatz und in Innenräumen bearbeitet. Der Fachbereich akkreditiert auf Basis von DIN EN ISO/IEC 17025, DIN EN ISO/IEC 17043, DIN EN ISO/IEC 17065 und DIN EN ISO/IEC 17020.

Link zum Fachbereich

FB 4.5 Innere Sicherheit | Verteidigung | Explosivstoffe

Der Fachbereich bearbeitet Akkreditierungsverfahren in den Bereichen Innere Sicherheit, Verteidigung und Explosionsstoffe. Dies umfasst die Akkreditierung von Prüflaboratorien nach DIN EN ISO/IEC 17025, Zertifizierungsstellen für Produkte, Prozesse und Dienstleistungen gemäß DIN EN ISO/IEC 17065 sowie Inspektionsstellen nach DIN EN ISO/IEC 17020.

Link zum Fachbereich

FB 4.6 Finanz-, Wettbewerbs- und Vergabesysteme | Datenschutz | Korruptions- und Geldwäscheprävention | Handel | Handwerk

Der Fachbereich Finanz-, Wettbewerbs- und Vergabesysteme | Datenschutz | Korruptions- und Geldwäscheprävention | Handel | Handwerk akkreditiert auf Basis der DIN EN ISO/IEC 17065, DIN EN ISO/IEC 17021, sowie DIN EN ISO/IEC 17024.

Link zum Fachbereich

FB 4.7 Sozial- und Bildungswesen | AZAV | Arbeitssicherheit | PSA | Sorgfaltspflichten

Der Fachbereich bearbeitet Akkreditierungsverfahren in den Bereichen Bildung, Arbeitssicherheit, persönliche Schutzausrüstungen sowie Sorgfaltspflichten in Lieferketten. DIN EN ISO/IEC 17021-1 und für Personen gemäß DIN EN ISO/IEC 17024, (DIN EN ISO/IEC 17025) sowie Zertifizierungsstellen für Produkte (DIN EN ISO/IEC 17065)

Link zum Fachbereich

FB 4.8 Gesundheit | Rehabilitation | Apotheken

Der Fachbereich bearbeitet Akkreditierungsverfahren in den Bereichen Qualitätsmanagementsysteme / Dienstleistungen in der Gesundheitsversorgung, BAR-Verfahren, Fachpersonal Gesundheitswesen, Fachpersonal nach der NiSV sowie Zertifizierung von Fitness-Studios.

Link zum Fachbereich

Ihr Kontakt

Photo Dr. Heike Manke

Dr. Heike Manke

Leiterin Abteilung 4

Ilze Beeres

Assistentin der Leitung Abteilung 4

Nach oben